+49 (0) 30 29 77 360 Buchungshotline
Kochkurs im Pegasus Kochstudio Kochkurs im Pegasus Kochstudio Kochkurs im Pegasus Kochstudio
Zutaten zum Kochkurs Berlin Zutaten zum Kochkurs Berlin Zutaten zum Kochkurs Berlin
Türkischer Kochkurs Berlin Friedrichshain Türkischer Kochkurs Berlin Friedrichshain Türkischer Kochkurs Berlin Friedrichshain
Saucen Kochstudio Berlin Saucen Kochstudio Berlin Saucen Kochstudio Berlin
Kochevent Pegasus Kochstudio Berlin Kochevent Pegasus Kochstudio Berlin Kochevent Pegasus Kochstudio Berlin
Kochunterricht im Kochstudio Berlin Kochunterricht im Kochstudio Berlin Kochunterricht im Kochstudio Berlin

    Pegasus Kochschule Berlin

    Damit verbinden wir Genuss, Kreativität, Leidenschaft und Sinnlichkeit pur. Denn wo findet sich das eher als in einem guten Essen und dem dazugehörigen Wein?

    Kochevents in Berlin Friedrichshain

    Im Hinterhofgarten des Pegasus Hostels Berlins findet sich eine kleine Oase mit Kräutergarten und entspannter Atmosphäre, wo wir Kochevents verschiedenster Art anbieten. In der vollausgestatteten modernen Küche können Kochkurse gebucht werden, Showkochen stattfinden oder sie kann auch für die private Geburtstags- oder Familienfeier gebucht werden.

    Kochen für Kinder

    Besonders empfehlenswert sind unsere Kochkurse für Kinder, denn Kinder lieben kochen und oft ist zu Hause leider nicht genügend Zeit dafür.

    Wer zu Hause genießen möchte kann sich auch gerne unser Catering bestellen.

    Küche, Kochen, Kultur – das verbindet.

    Unsere Kochkurse

    Unsere Kochkurse finden in einer liebevoll eingerichteten Eventküche statt. Nach der gemeinsamen Zubereitung wird zusammen gegessen, bei schönem Wetter draußen in unserem lauschigen Garten. Unsere Gruppen sind nicht größer als 12 Personen. 

    Anmeldung und Zahlung

    Sie können sich hier direkt zu einem Kochseminar anmelden. Wir bestätigen Ihnen anschließend die Anmeldung und senden Ihnen weitere Informationen per Mail zu. Die Zahlung erfolgt per Überweisung oder vor Ort.

    Kurse im Oktober - 2016

    Sa, 08. Okt. 2016 - 16:00 - 20:00
    Samstag
    08. Okt.
    2016
    16:00 - 20:00
    Magische Meze Nacht
    Magische Meze Nacht - 12 anatolische Vorspeisen

    Meze sind anatolische Vorspeisen, ähnlich den spanischen Tapas!

    75,- € p.P.
    anmelden

    Geleitet wird das Seminar von dem Berliner Autor und Foodblogger Dirk Tessnow und dem aus Gaziantep (Türkei) stammenden Archäologen Ibrahim Halil Yasar. Kommen Sie mit auf eine kulinarische Reise durch die verschiedenen Regionen Anatoliens. Und natürlich werden auch hier wieder Geschichten und Geschichte rund um die einzelnen Meze zusammengetragen. Zum Beispiel von den Hethitern, die bereits vor mehr als 3000 Jahren in Anatolien Wein angebaut haben. Deshalb gehören die bekannten, gefüllten Weinblätter ebenso zum Repertoire des Kurses, wie das von den Tscherkessen mitgebrachte Tscherkessische Huhn oder die älteste Pizza der Welt - das würzige Lahmacun aus Gaziantep.

    Der Kurs richtet sich sowohl an Anfänger als auch an erfahrene Hobbyköche und kann ohne Vorkenntnisse aus dem ersten Teil besucht werden. Sie erfahren etwas über die landestypische Gewürze und Zubereitungsarten und werden erstaunt sein, wie einfach es ist, leckeres türkisches Essen zu kochen.

    Preis:

    75,- € pro Person (inkl. 16,00 € Lebensmittelpauschale)
    Unsere Kochkurse umfassen ein Begrüßungsgetränk und das Kochen eines Menüs unter professioneller Anleitung. Unsere Köche verbinden Kultur und Küche – so wird der Kochabend zum leidenschaftlichen Erlebnis.

    So, 09. Okt. 2016 - 16:00 - 20:00
    Sonntag
    09. Okt.
    2016
    16:00 - 20:00
    Anatolische Abenteuer - 6 Gänge Menü

    Dirk Tessnow und Ibrahim Halil Yasar sind Forscher, Geschichtenerzähler und passionierte Köche. Genießen Sie einen Abend mit vielen Geschichten aus dem fernen Anatolien.

    75,- € p.P.
    anmelden

    Geleitet wird das Seminar von dem Berliner Autor und Foodblogger Dirk Tessnow und dem aus Gaziantep (Türkei) stammenden Archäologen Ibrahim Halil Yasar. Erleben Sie mit Ihnen ein Kochseminar, das zugleich ein unterhaltsamer Streifzug durch die wechselhafte Geschichte Anatoliens ist.

    Was wird gekocht:

    1. Gang – Meze: Zigarrenbörek und Cacık, der aromatische Gurken-Joghurt mit Fladenbrot
    2. Gang – Gewürze: Ein mit Sumach und Granatapfelsirup gewürzter Kichererbsensalat
    3. Gang – Gebackenes: Spinat-Schafskäse Börek einfach zu Hause herstellen
    4. Gang – Gefülltes I: Mantı – die wunderbar aromatischen gefüllten Nudeltaschen
    5. Gang – Gefülltes II: Patlıcan Bohça – mit Lammragout gefüllte Auberginen
    6. Gang – Dessert: Künefe – ein gebackenes Engelshaardessert

    Änderungen sind bis zum Kursbeginn noch möglich.

    Preis:

    75,- € pro Person (inkl. 16,00 € Lebensmittelpauschale)
    Unsere Kochkurse umfassen ein Begrüßungsgetränk und das Kochen eines Menüs unter professioneller Anleitung. Unsere Köche verbinden Kultur und Küche – so wird der Kochabend zum leidenschaftlichen Erlebnis.

    Kurse im November - 2016

    Sa, 12. Nov. 2016 - 16:00 - 20:00
    Samstag
    12. Nov.
    2016
    16:00 - 20:00
    Magische Meze Nacht - 12 anatolische Vorspeisen

    Meze sind anatolische Vorspeisen, ähnlich den spanischen Tapas!

    75,- € p.P.
    anmelden

    Geleitet wird das Seminar von dem Berliner Autor und Foodblogger Dirk Tessnow und dem aus Gaziantep (Türkei) stammenden Archäologen Ibrahim Halil Yasar. Kommen Sie mit auf eine kulinarische Reise durch die verschiedenen Regionen Anatoliens. Und natürlich werden auch hier wieder Geschichten und Geschichte rund um die einzelnen Meze zusammengetragen. Zum Beispiel von den Hethitern, die bereits vor mehr als 3000 Jahren in Anatolien Wein angebaut haben. Deshalb gehören die bekannten, gefüllten Weinblätter ebenso zum Repertoire des Kurses, wie das von den Tscherkessen mitgebrachte Tscherkessische Huhn oder die älteste Pizza der Welt - das würzige Lahmacun aus Gaziantep.

    Der Kurs richtet sich sowohl an Anfänger als auch an erfahrene Hobbyköche und kann ohne Vorkenntnisse aus dem ersten Teil besucht werden. Sie erfahren etwas über die landestypische Gewürze und Zubereitungsarten und werden erstaunt sein, wie einfach es ist, leckeres türkisches Essen zu kochen.

    Preis:

    75,- € pro Person (inkl. 16,00 € Lebensmittelpauschale)
    Unsere Kochkurse umfassen ein Begrüßungsgetränk und das Kochen eines Menüs unter professioneller Anleitung. Unsere Köche verbinden Kultur und Küche – so wird der Kochabend zum leidenschaftlichen Erlebnis.

    So, 13. Nov. 2016 - 16:00 - 20:00
    Sonntag
    13. Nov.
    2016
    16:00 - 20:00
    Anatolische Abenteuer - 6 Gänge Menü

    Dirk Tessnow und Ibrahim Halil Yasar sind Forscher, Geschichtenerzähler und passionierte Köche. Genießen Sie einen Abend mit vielen Geschichten aus dem fernen Anatolien.

    75,- € p.P.
    anmelden

    Geleitet wird das Seminar von dem Berliner Autor und Foodblogger Dirk Tessnow und dem aus Gaziantep (Türkei) stammenden Archäologen Ibrahim Halil Yasar. Erleben Sie mit Ihnen ein Kochseminar, das zugleich ein unterhaltsamer Streifzug durch die wechselhafte Geschichte Anatoliens ist.

    Was wird gekocht:

    1. Gang – Meze: Zigarrenbörek und Cacık, der aromatische Gurken-Joghurt mit Fladenbrot
    2. Gang – Gewürze: Ein mit Sumach und Granatapfelsirup gewürzter Kichererbsensalat
    3. Gang – Gebackenes: Spinat-Schafskäse Börek einfach zu Hause herstellen
    4. Gang – Gefülltes I: Mantı – die wunderbar aromatischen gefüllten Nudeltaschen
    5. Gang – Gefülltes II: Patlıcan Bohça – mit Lammragout gefüllte Auberginen
    6. Gang – Dessert: Künefe – ein gebackenes Engelshaardessert

    Änderungen sind bis zum Kursbeginn noch möglich.

    Preis:

    75,- € pro Person (inkl. 16,00 € Lebensmittelpauschale)
    Unsere Kochkurse umfassen ein Begrüßungsgetränk und das Kochen eines Menüs unter professioneller Anleitung. Unsere Köche verbinden Kultur und Küche – so wird der Kochabend zum leidenschaftlichen Erlebnis.

    Kurse im Januar - 2017

    Do, 12. Jan. 2017 - 16:00 - 20:00
    Donnerstag
    12. Jan.
    2017
    16:00 - 20:00
    Magische Meze Nacht - 12 anatolische Vorspeisen

    Meze sind anatolische Vorspeisen, ähnlich den spanischen Tapas!

    75,- € p.P.
    anmelden

    Geleitet wird das Seminar von dem Berliner Autor und Foodblogger Dirk Tessnow und dem aus Gaziantep (Türkei) stammenden Archäologen Ibrahim Halil Yasar. Kommen Sie mit auf eine kulinarische Reise durch die verschiedenen Regionen Anatoliens. Und natürlich werden auch hier wieder Geschichten und Geschichte rund um die einzelnen Meze zusammengetragen. Zum Beispiel von den Hethitern, die bereits vor mehr als 3000 Jahren in Anatolien Wein angebaut haben. Deshalb gehören die bekannten, gefüllten Weinblätter ebenso zum Repertoire des Kurses, wie das von den Tscherkessen mitgebrachte Tscherkessische Huhn oder die älteste Pizza der Welt - das würzige Lahmacun aus Gaziantep.

    Der Kurs richtet sich sowohl an Anfänger als auch an erfahrene Hobbyköche und kann ohne Vorkenntnisse aus dem ersten Teil besucht werden. Sie erfahren etwas über die landestypische Gewürze und Zubereitungsarten und werden erstaunt sein, wie einfach es ist, leckeres türkisches Essen zu kochen.

    Preis:

    75,- € pro Person (inkl. 16,00 € Lebensmittelpauschale)
    Unsere Kochkurse umfassen ein Begrüßungsgetränk und das Kochen eines Menüs unter professioneller Anleitung. Unsere Köche verbinden Kultur und Küche – so wird der Kochabend zum leidenschaftlichen Erlebnis.

    Sa, 14. Jan. 2017 - 16:00 - 20:00
    Samstag
    14. Jan.
    2017
    16:00 - 20:00
    Magische Meze Nacht - 12 anatolische Vorspeisen

    Meze sind anatolische Vorspeisen, ähnlich den spanischen Tapas!

    75,- € p.P.
    anmelden

    Geleitet wird das Seminar von dem Berliner Autor und Foodblogger Dirk Tessnow und dem aus Gaziantep (Türkei) stammenden Archäologen Ibrahim Halil Yasar. Kommen Sie mit auf eine kulinarische Reise durch die verschiedenen Regionen Anatoliens. Und natürlich werden auch hier wieder Geschichten und Geschichte rund um die einzelnen Meze zusammengetragen. Zum Beispiel von den Hethitern, die bereits vor mehr als 3000 Jahren in Anatolien Wein angebaut haben. Deshalb gehören die bekannten, gefüllten Weinblätter ebenso zum Repertoire des Kurses, wie das von den Tscherkessen mitgebrachte Tscherkessische Huhn oder die älteste Pizza der Welt - das würzige Lahmacun aus Gaziantep.

    Der Kurs richtet sich sowohl an Anfänger als auch an erfahrene Hobbyköche und kann ohne Vorkenntnisse aus dem ersten Teil besucht werden. Sie erfahren etwas über die landestypische Gewürze und Zubereitungsarten und werden erstaunt sein, wie einfach es ist, leckeres türkisches Essen zu kochen.

    Preis:

    75,- € pro Person (inkl. 16,00 € Lebensmittelpauschale)
    Unsere Kochkurse umfassen ein Begrüßungsgetränk und das Kochen eines Menüs unter professioneller Anleitung. Unsere Köche verbinden Kultur und Küche – so wird der Kochabend zum leidenschaftlichen Erlebnis.

    Unser Team

    Unsere KöchInnen Emilia, Dirk, Victoria, Alfredo und Frau Sie unterscheiden sich in ihrer Küche, aber sie kochen alle einfach, mit dem gewissen Etwas und guten Zutaten. Außerdem verbinden sie Kultur und Küche – so wird der Kochabend zum Erlebnis.

    Emilia Tangari Köchin im Pegasus Kochstudio
    Emilia

    Emilia Tangari kommt aus Bari, wo der heiße Süden und das Meer die italienische Küche vornehmlich beeinflussen. Sie zeigt Ihnen mit Herzblut und Präzision, wie Sie die köstlichsten Gerichte mit Fisch und anderen Meerestieren zubereiten können.

    Dirk Tessnow - Kochlehrer im Pegasus Kochstudio Berlin
    Dirk Tessnow

    Dirk Tessnow ist Autor und passionierter Koch. Neben seinem Foodblog „So nach Gefühl“ bekocht er Dinner Events. Bei uns leitet er einige Kochkurse allein oder arbeitet mit Kompagnon Ibrahim Halil Yasar. 

    Das ist eine Kooperation mit www.paschas-kitchen.de . 

    Victoria

    Victoria Angulo Moreno kommt aus Madrid der pulsierenden Kapitale Spanien. In Ihren Augen verbirgt sich in jeder Tapa ein Stück ihrer Heimat. Und mit jeder Tapa verbindet sie eine Anekdote. So bringt sie mit dem Kochen der Tapas mehrere Stückchen von "Daheim" auf den Tisch und läßt ihre Gäste an ihrer ganz persönliche Geschichte teilhaben.

    Frau SIE

    Simone verbindet mit gutem Essen und kulinarischen Genüssen Sinnlichkeit, Geselligkeit und Lebensfreude. Sie kocht frei nach dem Motto „Liebe geht durch den Magen“ und öffnet die Türen zu anderen Menschen und Kulturen.

    Catering

    Catering des Pegasus Kochstudio Berlin

    Süß, herzhaft, mediterran, vegetarisch oder vegan…

    Ein Event steht vor Ihrer Tür? Geburtstags- oder Firmenfeier? Sie wissen gar nicht mehr, wo oben und unten beziehungsweise rechts oder links ist?

    Gerne unterstützen wir Sie in der Planung, in der Speisenauswahl und der Logistik.

    Sie sagen uns einfach nur den Termin sowie die Anzahl der Leute und den Anlass. Wir übernehmen vom Essen über Getränke bis hin zum Geschirr und den Stehtischen alles Weitere und Ihre Aufgabe ist dann nur noch „Ja“ oder „Nein“ zu sagen.

    Kontakt

    Vahab Ötgen nimmt Ihre Reservierung gern entgegen und steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Verfügung. Auch Gruppen- und Gutscheinanfragen sind bei Ihm an der richtigen Adresse.

    Vahap Ötgen

    Pegasus Kochkurse
    Im
    Pegasus Hostel Berlin
    Straße der Pariser Kommune 35
    10243 Berlin

    Vahab Ötgen Ansprechpartner im Pegasus Kochstudio
    Vahap Ötgen
    Ansprechpartner
    Kochevent in der Pegasus Kochschule Kochevent in der Pegasus Kochschule

    Gutscheine

    Schenken Sie Ihren Liebsten, der Familie oder Freunden einen Kochkurs. Mit einem Gutschein können Sie Kurse aus unserem Angebot frei auswählen. Einfach telefonisch bestellen.

    Kochkurs im Pegasus Kochstudio Kochkurs im Pegasus Kochstudio

    Firmen Events

    Wir haben die Räumlichkeiten für Ihr nächstes Event. Sprechen Sie uns an, wir organisieren ein auf Ihre Firma abgestimmtes Koch-Event, dass Sie nicht vergessen.